Reiseinformation: COVID-19
Die antiken Städte Ialysos und Kamiros

Ein Blick in eine uralte Vergangenheit

Rhodos ist eine entzückende Mischung von antikem Erbe und mittelalterlichem Charme. Insgesamt gibt es drei antike Städte, das schon genannte Lindos, sowie Kamiros und Ialysos. Das antike Ialysos, die Geburtsstätte von Diagoras, dem antiken olympischen Boxer, befindet sich auf dem Hügel von Filerimos, unweit vom Zentrum von Rhodos. Dort werden Sie die Überreste des antiken Tempels der Athena Polias und ein aus dem 13. Jahrhundert stammende Kloster finden, das der Muttergottes gewidmet ist. Das antike Kamiros, die kleinste unter den drei antiken Städten, stammt aus dem 6. Jahrhundert v. Chr. und ist mit gut erhaltenen Ruinen einer Agora, sowie Villen und Tempeln, aber auch mit einigen Säulen einer der Göttin Athene gewidmeten Akropolis übersät.

Lokaler Geheimtipp:
Diese zwei antike Städte sind nur eine halbe Stunde mit dem Auto voneinander entfernt. Dank ihrer wunderschönen Lage hat man von hier aus Aussicht auf das Meer und die Ungebung. Sie können beide innerhalb von wenigen Stunden besuchen, um das fantastische Panorama zu genießen und das reiche historische Erbe beider Stätten zu bewundern, die Sie sofort in die Antike zurückversetzen werden.

3 reasons to book direct

  • 1. Best available rates only via our website
  • 2. Free cancellation up to 24hrs prior to your arrival
  • 3. No prepayment or deposit required during booking